Tierflüstern – für ängstliche Hunde

Geht es Dir manchmal so…?

☀ Du fühlst Dich manchmal überfordert damit, Deinem Hund und gleichzeitig allen anderen gerecht zu werden?

☀ Du liebst Deinen Hund über alles, weißt, dass er schon viel erlebt hat und würdest ihm gerne helfen, doch Du weißt einfach nicht wie?

☀ Du bist manchmal ratlos, weil Dein Hund so ängstlich ist und alltägliche Dinge dadurch kompliziert werden können.

☀ Du wünschst Dir aus tiefstem Herzen eine tiefe, vertrauensvolle und harmonische Verbindung mit Deinem Hund und bist traurig darüber, dass das mit Deinem Hund scheinbar nicht möglich ist.

Stell Dir vor…

☀ Du fühlst Dich sicher und selbstbewusst im Umgang mit Deinem Hund und weißt wie Du ihn auch in schwierigen Situationen beruhigen kannst, weil Du gelernt hast einen Zustand innerer Gelassenheit und Präsenz einzunehmen und diesen auf Deinen Hund zu übertragen

☀ Dein Hund vertraut Dir und geht mit Dir durch dick und dünn, weil Du ihm geholfen hast, seine Ängste zu überwinden und Vertrauen aufzubauen

☀ Dein Hund hört Dir genau zu und macht was Du ihm liebevoll sagst, weil Du gelernt hast aus der Präsenz und Ruhe heraus zu kommunizieren

☀ Du weißt wie Dein Hund sich gerade fühlt und was er braucht, weil Du gelernt hast, Dich in Deinen Hund einzufühlen und seine Bedürfnisse besser wahrzunehmen

☀ Du kannst Dich auf Euren gemeinsamen weiteren Weg freuen, denn Du hast erkannt, dass eine tiefe Verbindung zwischen Euch entsteht und dein Hund Dir unendlich dankbar dafür ist.

Zu schön, um wahr zu sein?
Es ist möglich – und zwar für jeden. Die einzige Voraussetzung dafür ist, dass Du Lust hast etwas Neues zu lernen und Dir ein bisschen Zeit für die Umsetzung nimmst.

Was Du brauchst…

☀ Durch Deine eigene innere Gelassenheit und Präsenz kannst Du Deinem Hund helfen, seine Ängste zu überwinden und Vertrauen aufzubauen

☀ Durch Dein wachsendes Selbstvertrauen erschaffst Du für Deinen Hund einen sicheren Raum zum Wohlfühlen

☀ Durch Dein erweitertes Einfühlungsvermögen (Tierkommunikation) kannst Du Deinen Hund besser verstehen und optimal helfen

☀ Durch Deine Klarheit über Deine eigenen Bedürfnisse, kannst Du diese klar ausdrücken und wirst von Deinem Hund gehört, verstanden und ernst genommen.

1:1 Coaching „Tierflüstern – für ängstliche Hunde“

In meinem 1:1 Coaching-Programm „Tierflüstern – speziell für ängstliche Hunde“ helfe ich Dir dabei, selbst einen Zustand des inneren Friedens und Vertrauens zu spüren und diesen auf Deinen Hund zu übertragen, so dass Dein Hund lernt wieder vertrauen zu können und ihr eine tiefe, harmonische und freudige Verbindung leben könnt.

Ich begleite ich Dich und Dein Tier sechs Wochen online bequem von zu Hause aus. Wir treffen uns im ein- bis zweiwöchentlichen Rhythmus und gehen speziell auf Eure Herausforderung ein.

Was Du lernst…

  1. Im ersten Teil lernst Du, wie Du Deinem Hund dabei hilfst, Vertrauen aufzubauen und seine Ängste zu überwinden, indem ich Dich in einen Zustand innerer Gelassenheit und Präsenz führe und Dir zeige wie Du diesen Zustand jederzeit bewusst abrufen kannst und auf Deinen Hund übertragen kannst.
  2. Im zweiten Teil werde ich Dich dabei begleiten, Dich selbst in Dein Tier einzufühlen und seine Bedürfnisse wahrzunehmen. Anschließend besprechen wir Verbesserungsmöglichkeiten im Alltag.
  3. Im dritten Teil lernst Du, Dich in Dich selbst einzufühlen und Deine Bedürfnisse klar zu erkennen und Deinem Tier gegenüber zu kommunizieren.
  4. Im vierten Teil gehen wir auf Deine speziellen Wünsche ein und vertiefen das Gelernte.

Warum dieses Coachingprogramm mein Herzensprojekt ist?

Das Coaching Programm „Tierflüstern –speziell für ängstliche Hunde“ ist für mich ein absolutes Herzensprojekt.

Ich möchte damit Herzensmenschen helfen, die ängstliche oder sensible Hunde aufgenommen oder gerettet haben, vielleicht aus dem Tierheim oder aus schlechten Bedingungen.

Ich kenne das Gefühl, am liebsten alle Tiere aufnehmen und retten zu wollen. Das schaffe ich allerdings nicht alleine.

Deswegen freue ich mich immer sehr und bin unendlich dankbar darüber, dass es Menschen wie Dich gibt, die genauso fühlen und es in gewisser Weise „auf sich nehmen“, ein ängstliches Tier in die Familie aufzunehmen. Denn ich weiß, dass es nicht immer einfach ist mit einem Tier, das schon viel erlebt hat.

Es ist mir daher ein großes Anliegen, genau solchen wunderbaren Herzmenschen wie Dir, eine Methode an die Hand zu geben, dem eigenen Tier helfen zu können und gleichzeitig die eigenen Lebensbedingungen zu verbessern.

Und was hast Du davon?

Mit Deinen neuen Fähigkeiten, die Du im Coaching erlernst, wirst Du in der Lage sein, Deinem Hund dabei zu helfen, seine Ängste zu überwinden, ihm ein Gefühl von Sicherheit vermitteln zu können und selbst mehr Sicherheit und Selbstvertrauen im Umgang mit Deinem Hund zu spüren. Du wirst ihn und Dich selbst besser verstehen und Euch beiden damit ein harmonischeres und freudigeres Beisammensein ermöglichen. Dein Hund wird es lieben.

Das bekommst Du…

Vertrauen ist die Basis für eine harmonische und freudvolle Verbindung zu Deinem Hund. Deswegen möchte ich, dass Du in unserer gemeinsamen Zusammenarbeit diese Vertrauensbasis für euch aufbauen kannst.

Was mir wichtig ist…
Vertrauensaufbau braucht Zeit und Beständigkeit. Durch die Methoden, die Du im 1:1 Coaching bei mir lernst, wird es Dir leicht fallen und Freude machen. Es ist jedoch wichtig, dass Du am Ball bleibst.
Mir ist es daher wichtig, dass Du bereit bist, Dir täglich mindestens eine halbe Stunde für Eure Verbindung Zeit zu nehmen und die Übung umsetzt, denn ich kann Dich nur anleiten und unterstützen – für die Umsetzung bist Du zuständig.:-)

Unsere Zusammenarbeit wird relativ kurz, doch intensiv sein. Ich werde Dir alle Methoden vermitteln, die Du brauchst, um das Tierflüstern weiterzuentwickeln.

Unsere Zusammenarbeit soll uns beiden viel Freude machen.

Deshalb checken wir vorher, ob die Chemie zwischen uns stimmt und lernen uns vorher in einem Zoom-Call (ca. 20 min) kennen.

Wenn die nachfolgenden Konditionen für Dich passen, buche Dir gern Deinen unverbindlichen Kennlerntermin in meinem Kalender.

☀ Dauer: 6 Wochen

4 x 1:1 Coaching-Sessions á 60-90 Minuten
via Zoom verteilt auf max. sechs aufeinanderfolgende Wochen

☀ jede Woche Input & einfache Übungen für den Alltag
damit du von Anfang an konkrete Ergebnisse in Deinem Alltag erleben kannst.

Ziel: Du weißt wie Du Deinem Hund hilfst und selbst sicherer, präsenter und voller Vertrauen sein kannst

Extra: alle Zoom-Sessions als Aufzeichnung

Investition: 620,- EUR vorab oder 2 Raten á 315,- EUR
*Wenn diese Konditionen für dich passen, buche dir gern deinen unverbindlichen Kennenlerntermin in meinem Kalender.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*